Zur Psychotherapie

Individuell für Ihre Probleme

Schlaf- und Schmerzstörungen, Ängste, Depressionen, Traumata, Belastungsstörungen sind Beispiele für starke seelische Belastungen, wenn ärztlich abgeklärt wurde, dass keine medizinischen Ursachen vorliegen. Hier setzt die Psychotherapie an. Ich arbeite mit Verhaltens- und Gesprächstherapie aber auch mit der Hypnosetherapie. Welcher Ansatz der Richtige ist, besprechen wir nach der Anamnese. Es kann auch sein, dass sich in der Therapie der Fokus ändert und damit auch die Methode. Ausschlaggebend ist immer das Wohlbefinden des Klienten und welches Ziel er mit der Therapie erreichen möchte.

Übrigens...

Wenn Sie monatelang auf einen Psychotherapieplatz warten müssen, der von der Krankenkasse bezahlt wird, biete ich Ihnen an, Sie in der Wartezeit unterstützend durch Krisenzeiten zu begleiten.